Monat: Januar 2022

Artikel von Ulrich Zintl, Anwendungstechniker bei Botament
Artikel von Ulrich Zintl, Anwendungstechniker bei Botament

Expo Dubai 2020… Botament war zu Besuch

Mehr als 200.000 Arbeiter erschufen, wo früher karge Wüste war, die sieben Milliarden Dollar teure Weltausstellung in Dubai. Jetzt glitzern die futuristischen Expo-Pavillons der 192 Ausstellernationen in der Sonne. Die Expo wurde erstmals 1851 im Londoner Hyde Park abgehalten – zunächst in einem Gebäude, später erbaute jedes Land seinen eigenen Pavillon, oft in spektakulärem Design.Unter …

Expo Dubai 2020… Botament war zu Besuch Mehr erfahren

Botament Gebietsleiter Sven Kirfel (rechts) zusammen mit seinem Kunden Torsten Robert, Stein-Tec Robert GmbH, in Schuld
Botament Gebietsleiter Sven Kirfel (rechts) zusammen mit seinem Kunden Torsten Robert, Stein-Tec Robert GmbH, in Schuld

Botament spendet an Flutgebiete

Nach der Flut im Sommer 2021 stehen auch ein halbes Jahr nach der Katastrophe tausende Menschen vor den Trümmern ihrer Existenz. Dank der zahlreichen Helferinnen und Helfer sowie Spenden gehen die Aufräumarbeiten voran. Bis wieder Normalität für die Geschädigten einkehrt, ist es jedoch noch ein langer Weg. Bereits kurz nach der Katastrophe entschloss sich Botament …

Botament spendet an Flutgebiete Mehr erfahren

Stefan Liedl als neuer Anwendungstechniker im Außendienst bei Botament

Seit dem 01.01.2022 verstärkt Stefan Liedl (43) die Anwendungstechnik der Botament. Als Anwendungstechniker im Außendienst für die Region West (Fliesen- und Baustofftechnik) unterstützt er die Botament-Kunden bei anwendungstechnischen Fragen und führt interne und externe Produktschulungen durch. Darüber hinaus wird Stefan Liedl für Baustellen- und Produkteinweisungen beim Kunden verantwortlich sein. Der gelernte Fliesen-, Platten- und Mosaikleger …

Stefan Liedl als neuer Anwendungstechniker im Außendienst bei Botament Mehr erfahren