Schnellestrich

Die Schnellestriche von Botament

Manchmal muss es auf der Baustelle schneller gehen, als das mit konventionellen Werkstoffen möglich ist. Liegt beispielsweise eine Fläche, auf der Estrich eingebaut werden soll, in einem Bereich, zu dem Gewerke wie Fliesenleger, Maler oder Installateure möglichst schnell wieder gelangen müssen, sollte die Zugänglichkeit nur so kurz wie unbedingt notwendig unterbrochen werden. Dann geben Botament Produkte für Schnellestriche richtig Speed!
Auch bei der Reparatur und Renovierung leistet Schnellestrich gute Dienste. Wenn Löcher und Risse im frischen oder alten Estrich ausgeglichen werden müssen, beheben Botament Produkte mit innovativen Materialrezepturen für Schnellestriche alle Unebenheiten und Schäden in bestehendem Estrich schnell und sicher.

Zeit – das knappste Gut auf jeder Baustelle

Jede Baustelle ist anders – doch bei allen Baustellen ist Zeit das knappste Gut. Verschiebungen von nachfolgenden Arbeitsschritten können schnell eine tage- oder gar wochenlange Baupause mit sich bringen, da die Gewerke in der Regel terminlich genau aufeinander abgestimmt sind. Das gilt insbesondere beim Einbau oder der Sanierung von Böden: Treten hier Verzögerungen auf, müssen weitere Arbeiten in den betroffenen Bereichen oft vollständig ausgesetzt werden. Mit dem Einsatz von Botament Produkten für Schnellestriche können Sie das verhindern.

Schnellestriche – schon nach ein paar Stunden weiterarbeiten

Denn mit dem neuen Botament Schnellestrich-System geben wir richtig Speed! Die innovativen Materialrezepturen unserer besonderen Fertigmörtel basieren auf der optimalen Kombination hochwertigster Spezialzuschläge. So wie M54 FM, der Schnellestrich-Fertigmörtel auf Zementbasis zur Herstellung von Verbundestrichen, Estrichen auf Trennschichten und schwimmenden Estrichen im Innen- und Außenbereich. Damit aufgebaute Böden sind oft bereits nach 24 Stunden belegreif. Noch rasanter geht das mit Botament M56 Speed FM. Damit sind Flächen auf unbeheizten Untergründen in der Regel schon nach drei Stunden begehbar und können nach nur vier Stunden mit Fliesen oder Natursteinen belegt werden.

Herausragende Verarbeitungseigenschaften

Botament Produkte für Schnellestrich haben herausragende Verarbeitungseigenschaften, die eine einfache Nachbehandlung ermöglichen. Dank ihres breiten Anwendungsspektrums sind sie auch zum Ausbessern und Sanieren alter Zementestriche, zur Reparatur zementärer Untergründe und zum Setzen von Bodenverankerungen sowie Zaunpfählen geeignet.

Epoxidharzestrich gewünscht?

In Nassbereichen, bei bodengleichen Duschen oder Waschküchen ist der Einbau eines schnell abbindenden und früh belegbaren Epoxidharzestrichs oft die erste Wahl. Dafür haben wir mit Botament EB 100 Botascreed ein Bindemittel entwickelt, das für einen Epoxidharzestrich im Verbund, auf  Trennlagen sowie auf Dämmungsunterlagen auch mit herkömmlichen, feuchten Estrichsanden eingesetzt werden kann. Ein solcher Epoxidharzestrich ist ohne weitere Grundierung direkt gebrauchsfertig.

Botament der Komplettanbieter

Als Komplettanbieter entwickeln wir bereits seit Jahrzehnten hochwertige Produkte mit innovativen Materialrezepturen für Schnellestriche und können dabei als Schwesterunternehmen der MC-Bauchemie auf wegweisende Zusatzmittel aus eigener Produktion zurückgreifen. Diese Verbindung der zwei Kompetenzbereiche ist einzigartig.

Services

Unsere Services für Sie:

fgAsset 7

Aufbaugenerator

Berechnen Sie Ihren Materialaufwand pro Projekt

fgAsset 8

Downloads

Hinweise, Musterleistungsverzeichnisse und Prospekte