Entkopplung und Abdichtung

Entkopplung und Abdichtung mit Botament

Fliesen als Bodenbelag erfreuen sich im Innen- und Außenbereich großer Beliebtheit. Allerdings können Einflüsse wie Witterungsbedingungen, die Beschaffenheit des Untergrundes sowie Belastungen durch die geplante Nutzung zu einer Herausforderung für die Fliese werden, der Sie durch die Entkopplung des Belages vom Untergrund begegnen müssen. In durch Feuchtigkeit besonders beanspruchten Bereichen oder Bauteilen ist oft eine Verbundabdichtung gefordert, bei der die Fliesen und Platten direkt auf der Abdichtung verlegt werden.
Für einen weitreichenden Schutz des Bodens und der Bausubstanz bietet Botament bewährte Systeme für die Entkopplung und die Verbundabdichtung an, mit denen Sie bei einfacher Handhabung eine deutliche Verbesserung erzielen werden.

 

Entkopplung bei kritischen Untergründen

Die Verlegung von Fliesen auf kritischem bzw. schwingenden Untergründen ebenso wie in Bereichen mit witterungsbedingten Temperaturschwankungen, zum Beispiel auf Fußbodenheizungen oder im Außenbereich, birgt stets ein hohes Risiko spannungsbedingter Schäden. Hier empfiehlt es sich, den Belag vom Untergrund zu entkoppeln. Unser Portfolio reicht von Lösungen für den Innenbereich bis zu komplexen Multifunktionslösungen, die innen und außen zum Einsatz kommen können.

Verbundabdichtung – DIN 18534

Keramische Baustoffe wie Fliesen und Platten sowie Natursteinbeläge sind widerstandsfähige Materialien mit zahlreichen Vorteilen für die Gestaltung von Oberflächen im privaten und gewerblichen Bereich. Das gilt vor allem in Nassräumen, Wellnessbereichen, Schwimmbädern oder Lebensmittelproduktionsstätten. Gerade diese Einsatzbereiche stellen aber besondere Ansprüche an die Ausführung des Bodens. Mit der Einarbeitung in die DIN 18534 Teil 3 hat daher die Verbundabdichtung den Status einer Normabdichtung in Innenräumen erhalten. Sie regelt, welche Abdichtungsart unter dem keramischen Belag anzuwenden ist.

Abdichtungssysteme – Abdichtung im Verbund

Für die Abdichtung im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen finden Sie bei uns Abdichtungssysteme aus Fliesenkleber, Flächenabdichtungen, Dichtbändern und Manschetten für An- und Abschlüsse mit abdichtenden Komponenten aus flüssig aufzubringenden, bahnenförmigen oder plattenförmigen wasserdichten Materialien. Dazu zählen unter anderem flexible mineralische Dichtungsschlämme, rissüberbrückende Dichtfolien, vlieskaschierte Dichtbänder und Manschetten. Besonders einfach arbeiten Sie mit der außergewöhnlichen, innovativen Hybridabdichtung Botament Multiproof, die Sie beim Abdichten im Verbund wahlweise als Polymerdispersion oder als mineralische Dichtschlämme einsetzen können und mit der Sie sich so den Materialwechsel ersparen.

Entkopplung und Abdichtung in wenigen Arbeitsschritten

Wenn es darum geht, Entkopplung und Abdichtung in möglichst wenigen Arbeitsschritten auszuführen, kommen unsere Allrounder ins Spiel. Die Botament AE Abdichtungs- und Entkopplungsbahn ist eine universell verwendbare Verbundabdichtung unter Fliesen- und Natursteinbelägen im Innen- und Außenbereich und eignet sich sogar zur Abdichtung von stark wasserbelasteten Flächen in Verbindung mit chemischer Beanspruchung wie in Großküchen. Auch die neuartige, besonders flache 3-in-1-Bahn Botament ATE Max ist ein wahres Multitalent. Sie vereinigt die Funktionen Abdichtung, Entkopplung und Trittschallreduzierung und punktet dabei mit einfacher Verarbeitung.

Services

Unsere Services für Sie:

fgAsset 7

Aufbaugenerator

Berechnen Sie Ihren Materialaufwand pro Projekt

fgAsset 8

Downloads

Hinweise, Musterleistungsverzeichnisse und Prospekte