Bäderbau

Wasser marsch!

Fliesenverlegung in Duschanlagen


Gerade in Einsatzgebieten mit vielen Anschlussdetails und häufigen Gefällewechseln sind einkomponentige Dichtschlämmen sehr beliebt, denn sie lassen sich hervorragend an vorinstallierte Einbauteile anarbeiten.

Ob streichen, spachteln oder maschinelles aufspritzen, mit MD 1 Speed haben Sie ein zuverlässig abdichtendes und schnell trocknendes Produkt an Ihrer Seite. Neben den einzigartigen Verarbeitungseigenschaften können Untergründe bereits ca. 4 Stunden nach Fertigstellung der zweiten Abdichtungslage mit Fliesen belegt werden.

Bei den Anschlussdetails wie z.B. Rohrdurchführungen, Innen- und Außenecken sowie Bodeneinläufen und Rinnen wird das BOTAMENT® SB 78 Systemdichtband samt Zubehör in die erste Lage der Abdichtung eingebettet.

1

Grundierung der Wand- und Bodenflächen mit BOTAMENT® D 11

2

Aufbringen der ersten Abdichtungslage aus BOTAMENT® MD 1 Speed

3

Einlegen des BOTAMENT® SB 78 Systemdichtbands samt Zubehör in die frische erste Abdichtungslage

4

Aufbringen der zweiten Abdichtungslage aus BOTAMENT® MD 1 Speed

5

Verlegung des Belags mit M 21 HP. Anschließend Verfugung je nach Beanspruchung mit Multifuge Diamond

6