Verlegung in Nassräumen

Abdichtungsbahnen in Dusche und Bad


Ab­dichtungsbahnen kommen im zuneh­menden Maße als zeitsparende Abdichtung in Duschen und Bädern zum Einsatz.

Hier bietet BOTAMENT den großen Vorteil, dass mit dem Flexleis­­tungs­kle­ber BOTAMENT M 21 Classic oder BOTAMENT M 10 Speed nur zwei Produkte für den Gesamtaufbau der Abdichtung und Verklebung benötigt werden.

1

Grundierung mit BOTAMENT D 11.

2

Aufziehen von BOTAMENT M 21 Classic / BOTAMENT M 10 Speed nach Einarbeitung von BOTAMENT SB 78 Systemdichtband und Innenecke.

3

Verlegen der Abdichtungs- und Entkopplungsbahn in BOTAMENT M 21 Classic / BOTAMENT M 10 Speed mit 5 cm Überlappung.

4

Verlegung der BOTAMENT AE Abdichtungs- und Entkopplungsbahn auf der Wand.

5

Verlegung des Belags mit BOTAMENT M 21 Classic / BOTAMENT M 10 Speed.

6

Verfugung mit MULTIFUGE Fine oder MULTIFUGE Fine Speed.