Ausgleich von Böden

mit selbstverlaufenden Nivelliermassen


Überall dort, wo Böden großflächig egalisiert werden müssen, sind Nivelliermassen das optimale Mittel. Neben der zügigen Verarbeitung und der einfachen Handhabung schaffen sie einen perfekten Verlegeuntergrund für Fliesen und Bodenbeläge.

Dabei sind Nivelliermassen nicht nur zum Ausgleich von Untergründen mit zu hohen Maßtoleranzen oder zum Angleichen von unterschiedlichen Höhen im Rahmen von Renovierungsarbeiten gefragt, sondern generell auch dann unumgänglich, wenn Beläge wie Fliesen im XXL-Format oder glatte Bodenbeläge wie PVC oder Linoleum eine so hohe Ebenheit verlangen, wie sie Estriche im allgemeinen nicht bieten können.

Vor dem Einbringen der Nivelliermasse werden die Bodenflächen zunächst grundiert und Randstreifen an den aufgehenden Bauteilen fixiert. Beim Anmischen ist ein besonderes Augenmerk auf die exakt einzuhaltende Zugabe der Wassermenge zu richten.

Neben vielfältig einsetzbaren Nivelliermassen wie BOTAMENT® M 50 Classic (bis 20 mm Schichtstärke) und BOTAMENT® M 51 Classic (von 5 bis 30 mm Schichtstärke) gibt es auch besondere Nivelliermassen wie BOTAMENT® M 52 Duoplan (bis 30 mm Schichtstärke). Diese ist staubreduziert und aufgrund ihrer besonderen Ergiebigkeit im handlichen 15 kg-Sack erhältlich – zwei Eigenschaften, die die Verarbeitung insbesondere bei Sanierungen und Umbaumaßnahmen erleichtern.

Als Spezialistin für kritische Untergründe wie Holzböden steht BOTAMENT® M 53 Extra zur Verfügung. Die faserarmierte Nivelliermasse bietet zusätzliche Sicherheit in punkto Reduzierung von Rissbildungen und kann durch die Zugabe von Quarzsand bis zu einer Gesamtstärke von 40 mm eingebaut werden.

 

Untergrundvorbereitung in Rekordzeit

Um den Vorgang des Untergrundausgleichs  deutlich zu verkürzen, kann der BOTAMENT® BS 50 Speed als Beschleuniger für Nivelliermassen eingesetzt werden, der dem Profi die Fliesenverlegung bereits rund 90 Minuten nach dem Einbau ermöglicht, indem er das Zusatzmittel einfach dem Anmachwasser beimischt.

Praxistipp:

LEGEN SIE DEN TURBO EIN!

 

Mit BOTAMENT BS 50 Speed Beschleuniger für die BOTAMENT Nivelliermassen M 50 Classic / M 51 Classic können Sie bereits nach ca. 90 Minuten Fliesen verlegen.

1

Die Grundierung von saugfähigen Bodenflächen erfolgt mit BOTAMENT D 11.

2

Ausgießen der Nivelliermasse BOTAMENT M 50 Classic.

3

Verteilen der ausgegossenen Nivelliermasse BOTAMENT M 50 Classic mit dem Glätter.

4

Entlüftung der Ausgleichsschicht mit einer Stachelwalze.

System-Komponente
Ansprechpartner finden